Gesundheitstipp (TAP-Training)

„Scheibenwischer & Korkenzieher“ mit Mario Schoisengeier

 

Wofür ist das gut?

  • schmiert die Hüfte mit Gelenkflüssigkeit
  • mobilisiert die Hüfte
  • kräftigt die beckenwirksame Muskulatur, was ein längeres beschwerdefreies Sitzen ermöglicht

Was soll ich machen?

  • Knie stark gebeugt
  • beide Knie zusammen auf eine Seite legen, sodass beide den Boden berühren
  • Oberkörper dreht sich mit 
  • wie ein Scheibenwischer alternierend die Knie nach links und nach rechts ablegen
  • schließlich einen Fuß den Boden entlang weiterziehen, wodurch er das andere Knie umschifft und sich die Beine überkreuzen
  • Füße verbleiben jetzt an jenem Punkt, an dem sie sich befinden. Mit dieser Vorgabe werden die Beine wieder ausgedreht, damit sie einem schulterbreiten Stand entsprechen und die Hüfte bodennah nach hinten verschoben.

Viel Erfolg beim Üben wünscht Lilly Zhang-Sowa im Namen eures BR-Teams.