Herzlich Willkommen

LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN

herzlich Willkommen beim Betriebsrat des Musikum Salzburg! Mit unserer Website möchten wir euch Informationen zur Verfügung stellen, die euch in eurer Tätigkeit unterstützen können. Ihr findet auf dieser Seite eure Ansprechpartner  im BR-Team,  Antworten auf häufige Fragen sowie verschiedene Hilfen, um sich in der Organisationsstruktur des Betriebes gut zurechtzufinden. Auch außerhalb des Betriebes gibt es verschiedene  Institutionen zur Unterstützung, auf die wir gerne verweisen. 

Natürlich stehen wir auch persönlich mit Rat und Tat zur Verfügung. Bei Bedarf könnt ihr euch jederzeit bei uns melden.

Gesundheitstipp (TAP-Training)

„Auftauchen“ mit Mario Schoisengeier   Wofür ist das gut? Der Nacken wird viel belastbarer Verspannungen lösen sich sehr schnell Man gewinnt sichtbar an aufrechter Körperhaltung Was soll ich machen? Bäuchlings am Boden liegend Hand greift

Weiterlesen »

Aussendung Mai 2024

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, wir möchten euch über folgende Themen informieren: Betriebsausflug am 7./8. September nach Bratislava Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen, die bereits eingegangen sind. Es ist uns bewusst, dass manche lieber

Weiterlesen »

Gesundheitstipp (TAP-Training)

„Scheibenwischer & Korkenzieher“ mit Mario Schoisengeier   Wofür ist das gut? schmiert die Hüfte mit Gelenkflüssigkeit mobilisiert die Hüfte kräftigt die beckenwirksame Muskulatur, was ein längeres beschwerdefreies Sitzen ermöglicht Was soll ich machen? Knie stark

Weiterlesen »

Warum ist eine gewählte Vertretung wichtig?

Betriebsrätinnen und Betriebsräte vertreten die Interessen der ArbeitnehmerInnen im Betrieb. Das bringt in guten und in schlechten Zeiten Vorteile für die Beschäftigten. Viele Regelungen, wie beispielsweise Betriebsvereinbarungen, die bessere Rahmenbedingungen für die Beschäftigten schaffen, sind ohne Betriebsrat überhaupt nicht möglich.

Bei Verhandlungen stehen sich immer stärkere und schwächere PartnerInnen gegenüber, wobei der Arbeitgeber im Arbeitsverhältnis die stärkere Position hat. Ihre Interessen kann die Belegschaft nur dann durchsetzen und wahren, wenn sie sich organisiert. Durch die im Arbeitsverfassungsgesetz verankerte Wahl von BetriebsrätInnen ist die betriebliche Mitwirkung und Mitbestimmung gewährleistet.

Der Betriebsrat am Musikum übernimmt vielfältige Aufgaben zur Wahrung unserer Arbeitsplätze, unserer Unternehmenskultur und einem guten Betriebsklima. Gerade in der dislozierten Situation unseres Betriebes ist das „Brückenbauen“ zwischen allen Sprengeln und allen Kollegen wichtig, damit wir ein Team und ein Musikum bleiben. Der Betriebsrat betrachtet es als zentrale Aufgabe, die gute Stimmung innerhalb des Kollegiums zu fördern.

Damit die Kommunikation zwischen Unternehmensführung und Betriebsrat trotz unterschiedlicher Standpunkte stets konstruktiv bleibt, wurde nach der BR-Wahl 2010 folgende Vereinbarung getroffen: Präambel Zusammenarbeit Betriebsrat – Direktion